LearnArt
Nach oben
Impressum SKWP Maschinenschreiben 10F Test 10 Finger BreakOut LearnDict LearnArt
Neuigkeiten!!!
Download
Dokumentation
Urheberrechtshinweise
Mailing List
Screens
Presse

Willkommen zu LearnArt


LearnArt ist ein Computerprogramm, mit dem Sie Ihre erworbenen Grammatikkenntnisse der deutschen Sprache mit praktischen Übungen vertiefen können.

Mit diesem einfach zu verwendenden Programm können Sie gezielt bestimmte Gebiete der deutschen Grammatik intensiv üben.


LearnArt ist kein Lernprogramm, das Sie in die umfassende deutsche Grammatik und ihre Regeln einführt oder Ihnen die deutsche Grammatik erklärt, sondern mit dem Sie Teilgebiete Ihres gelernten Wissens prüfen und anwenden können


Um mit dem Lernprogramm effizient arbeiten zu können, sollten Sie Grundkenntnisse der deutschen Grammatik haben. Sie sollten mit den allgemeinen Begriffen der Grammatik vertraut sein (z.B. Was ist ein Verb ? Was ist eine Präposition ? Was ist ein Präteritum ? etc.). LearnArt ersetzt Ihnen nicht die Standardgrammatik der deutschen Sprache, sondern ist als ergänzendes Hilfs- und Übungsmittel gedacht.

Dieses Lernprogramm ist eine Art ‚Übungsbuch‘, mit dem Sie bestimmte Grammatikgebiete praktisch am Computer üben und wiederholen können.

Folgende Teilbereiche der deutschen Grammatik werden in LearnArt behandelt
  • Artikel und Genus
  • Verbformen mit ihren verschiedenen Tempora (starke und unregelmäßige Verben in Präsens, Perfekt und Präteritum)
  • Präpositionen
  • Adjektivendungen

Die Übungen sind in der Art von Lückentexten bzw. Multiple-Choice-Fragen aufgebaut, so dass Sie auf Fragen nur die richtige Antwort und keine vollständigen Sätze eingeben müssen. Auf diese Art und Weise können Sie sehr schnell und einfach lernen.

Zusätzlich wird Ihnen eine Statistik ausgegeben, wieviele Fragen Sie richtig beantwortet haben. So können Sie jederzeit Ihren Wissensstand und Ihren Lernerfolg überprüfen.

Die flexibel ausgerichtete Konzeption dieses Lernprogrammes ermöglicht es Ihnen, nicht nur auf Basis der mitgeliefterten Übungen zu lernen, sondern eigene ihrem Wissenstand entsprechende Übungen zu kreieren.